reuter-architekten.ch

01 / 23

Musikwohnhaus 2, Basel (CH)

Projektnummer

1022

Projektart

eingeladener Projektwettbewerb
1. Preis

Bearbeitung

2018 – 2022

Adresse

Lothringerstrasse 154, Basel

Bauherrschaft

Stiftung Habitat, Basel

Projekt

Reuter Architekten

Bauleitung

Proplaning AG

Bauingenieur

Büro für Bau + Holz, Basel

Elektro

Edeco, Aesch

Haustechnik

Heivi, Basel

Akustik

Applied Acoustics, Gelterkinden

Bauphysik

Gartenmann Engineering

Fotografie

Michael Fritschi

Das Musikwohnhaus_II ist Bestandteil der Entwicklung Lysbüchel Süd und bildet den Eckbaustein einer neuen Blockrandbebauung. Es wird als zweigeteilter Baukörper konzipiert. Dabei werden die Wohnräume durch die innere Erschliessung schalltechnisch von den Musikräumen abgetrennt. Über die leicht zueinander verschobenen Geschossebenen sowie ein grosszügiges Treppenauge werden die Bereiche jedoch räumlich miteinander verbunden. Im Erdgeschoss sowie auf dem Dach befinden sich mit dem Gemeinschaftssaal und der Dachterrasse mit Pergola die gemeinschaftlich genutzten Flächen. Die optimierten Wohnungsgrundrisse sowie eine einfache Gebäudestruktur ermöglichen trotz einer grosszügigen innen liegenden Erschliessung eine reduzierte Energiebezugsfläche von 45m2/Person. Dem Projekt liegt ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept zu Grunde und wird weitgehend als Holzbau konzipiert.