6/49      ×

Studie Ortskernplanung, Walenstadt

 6/49      ×

Der für die Gemeinde bedeutende und identitätsstiftende Ortskern von Walenstadt befindet sich im Wandel und verliert als kommerzielles Zentrum zunehmend an Bedeutung. Mit der Studie, welche sich über drei zentral gelegene Parzellen erstreckt wird das Potential einer möglichen städtebaulichen Entwicklung aufgezeigt. Mit unterschiedlichen Perspektiven werden die Aspekte der städtebaulichen Attraktivität, der räumlichen Qualität, sowie der Wirtschaftlichkeit untersucht.

Aus verschiedenartigen Lösungsansätzen ist eine Strategie für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Entwicklung der zentralen Parzellen entwickelt worden, womit wiederum die Attraktivität der Hauptstrasse gesteigert werden kann.

Projektnummer
Projektart
Bearbeitung
Bauherrschaft
Projekt
Zusammen mit

1013
Direktauftrag
2017 – 2018
Gemeinde Walenstadt, IGL, SusoBike
Reuter Architekten
Fuhr Buser Partner

Der für die Gemeinde bedeutende und identitätsstiftende Ortskern von Walenstadt befindet sich im Wandel und verliert als kommerzielles Zentrum zunehmend an Bedeutung. Mit der Studie, welche sich über drei zentral gelegene Parzellen erstreckt wird das Potential einer möglichen städtebaulichen Entwicklung aufgezeigt. Mit unterschiedlichen Perspektiven werden die Aspekte der städtebaulichen Attraktivität, der räumlichen Qualität, sowie der Wirtschaftlichkeit untersucht. Aus verschiedenartigen Lösungsansätzen ist eine Strategie für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Entwicklung der zentralen Parzellen entwickelt worden, womit wiederum die Attraktivität der Hauptstrasse gesteigert werden kann.

Projektnummer
1013

Projektart
Direktauftrag

Bearbeitung
2017 – 2018

Bauherrschaft
Gemeinde Walenstadt, IGL, SusoBike

Projekt
Reuter Architekten

Fotografie
Fuhr Buser Partner