37/49      ×

Umbau Römermuseum Augusta Raurica, Augst

 37/49      ×

Als weithin sichtbares Zeichen dient das rekonstruierte Römerhaus mit seinem prägnanten Portikus als Museum für die imposante Ausgrabungsstätte von Augusta Raurica. Mittels präzisen Eingriffen konnte die bis anhin unbefriedigende Eingangssituation geklärt werden. 

Die Verlegung der Kasse in den Bereich des Säulengangs schafft einen grosszügigen Vorplatzbereich, auf welchem die Besucher und insbesondere die Schulklassen empfangen werden. Die grosszügige Verglasung des Eingangs öffnet den Blick auf die Exponate bereits von aussen.

Projektnummer
Projektart
Bearbeitung
Bauherrschaft
Projekt
Bauleitung
Bauingenieur
Ausstellung
Fotografie

150
Direktauftrag
2010
Hochbauamt Kanton Basel-Landschaft
sabarchitekten
Eigenmann Partner, Muttenz
Schnetzer Puskas Ingenieure, Basel
Atelier Gillmann , Basel
Tom Bisig, Basel
Susanne Schenker, Augst

Als weithin sichtbares Zeichen dient das rekonstruierte Römerhaus mit seinem prägnanten Portikus als Museum für die imposante Ausgrabungsstätte von Augusta Raurica. Mittels präzisen Eingriffen konnte die bis anhin unbefriedigende Eingangssituation geklärt werden. Die Verlegung der Kasse in den Bereich des Säulengangs schafft einen grosszügigen Vorplatzbereich, auf welchem die Besucher und insbesondere die Schulklassen empfangen werden. Die grosszügige Verglasung des Eingangs öffnet den Blick auf die Exponate bereits von aussen.

Projektnummer
150

Projektart
Direktauftrag

Bearbeitung
2010

Bauherrschaft
Hochbauamt Kanton Basel-Landschaft

Projekt
sabarchitekten

Bauleitung
Eigenmann Partner, Muttenz

Bauingenieur
Schnetzer Puskas Ingenieure, Basel

Ausstellung
Atelier Gillmann , Basel

Fotografie
Tom Bisig, Basel
Susanne Schenker, Augst